Kontakt

Städt. Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen
Holtgrevenstr. 2-6, 44532 Lünen


Telefonische Anfragen richten Sie bitte an die Sekretariate der Schule:

Sekretariat 1  Frau Denizci
Zuständig für die Jahrgänge 5-7

02306 / 20292 - 0

Sekretariat 2  Frau Plötz
Zuständig für die Jahrgänge 8-10

02306 / 20292 - 12

Oberstufenbüro
Zuständig für die Jahrgänge EF, Q1, Q2

02306 / 20292 - 0 / - 17

Fax:

02306 / 20292 - 13 / - 27


Die Öffnungszeiten der Sekretariate:

Mo. - Do.: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
          Fr.: 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Suchen

Anmelden

Schulpartnerschaften mit der Türkei

Seit 2011 besteht eine Schulpartnerschaft mit dem Davut Firincioglu Anadolu Lisesi in Bartin, der Partnerstadt Lünens.

 

Schuljahr 2013/14

  • Vom 13.04. bis zum 17.04.2015 besucht eine Gruppe aus Bartin die GSG Lünen.

 

bis 2013

Von 2003 bis 2012 bestand eine schulpartnerschaftliche Beziehung zwischen der Geschwister-Scholl-Gesamtschule und der Cumhuriyet Ilkögretim Okulu in Nevsehir. In dieser Zeit haben sechs partnerschaftliche Begegnungen stattgefunden: drei in Lünen (2004, 2006 und 2009) drei in Nevsehir (2005, 2007 und 2011).

Die Besuche von Schüler/innen der GSG Lünen in der Türkei werden im Vorfeld umfangreich vorbereitet.
Die Schulen haben intensive und sehr gute freundschaftliche Kontakte geknüpft. Diese sollen dazu beitragen, die türkisch-deutsche Freundschaft zu vertiefen. Entstanden sind persönliche Kontakte zwischen Schüler/innen, Lehrern und Eltern. Diese Freundschaften zu pflegen und neue entstehen zu lassen, ist Ziel unserer Freundschaften.

 

Besuch in Nevsehir vom 14.04. bis 21.04.2010


Kurz vor dem Ausbruch des Vulkans auf Island reiste eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler der Geschwister - Scholl - Gesamtschule, hauptsächlich aus dem 8. Jahrgang, im Rahmen einer schulpartnerschaftlichen Begegnung nach Nevsehir im Herzen des wunderschönen Kappadokiens.
Es war die bereits dritte Fahrt einer Gruppe der GSG zur Cumhuriyet Ilkögretim Okulu, der Partnerschule in der Türkei.

Wie immer waren die Lüner Schülerinnen und Schüler beeindruckt von der unglaublichen Gastfreundschaft der Familien, bei denen sie eine Woche lang untergebracht waren. Von dem Vulkanausbruch auf Island erfuhr die Gruppe erst am Samstag, als die ersten Eltern besorgt aus Lünen anriefen und Hinweise gaben, dass der Rückflug am Mittwoch wohl gefährdet sein könnte.

Ungeachtet der Ereignisse auf den europäischen Flughäfen lernte man die Schönheit der Region kennen, besichtigte das Göreme-Tal, die unterirdischen Städte Derinkuyu und Kaymakli, das Zelve-Tal und den Ort Uchisar. In gemeinsamen Arbeitsgruppen erarbeiteten türkische und deutsche Schülerinnen und Schüler die Geschichte, die Kultur sowie die Geografie und Geologie Kappadokiens.

Eigentlich hatte man sich darauf eingestellt, den Aufenthalt in Nevsehir angesichts der Einschränkungen im deutschen Luftverkehr verlängern zu müssen, und war am frühen Morgen des 21.04. nach Kayseri zum Flughafen gefahren, um die Mitteilung zu erhalten, der Flug nach Düsseldorf sei wie erwartet annuliert.
Freudig überrascht waren alle, als der Hinweis kam, die Maschine würde wohl doch starten.
Pünktlich landete die Lüner Gruppe mittags am Düsseldorfer Flughafen, was nicht wenige der Gruppe zu der Bemerkung veranlasste, eine zwangsweise Verzögerung der Rückreise wäre eigentlich schöner gewesen, nicht nur, um nicht zur Schule gehen zu müssen, sondern auch, weil der Aufenthalt und die Freundschaft vor Ort in der Türkei so toll gewesen seien.              

   
     
     
     
     

 


Besuch aus Nevsehir vom 20.05. - 30.05.2011


Sehen Sie Bilder vom Besuch einer Delegation aus Schülern, Lehrern und Eltern unserer Partnerschule Cumhuriyet Ilkögretim Okulu im türkischen Nevsehir in unserer Bildergalerie:

Vom 20.-30.05.2011 waren Schüler und Lehrer aus Nevsehir bei uns in Lünen zu Gast. Am ersten Tag des Besuches fand eine Stadtbesichtigung in Lünen statt. Der Empfang beim Bürgermeister im Rathaus erfolgte mit gegenseitigem Informationsaustausch über die Städte, ihre Ökonomie und ihre Verwaltung.
Die Schüler aus Nevsehir und Lünen arbeiteten in der Schule in Kleingruppen am Projekt „Wir lernen uns besser kennen“.
Sie bearbeiten vergleichend Themen wie „Türkei & Deutschland“, „Verschiedene Facetten der Kultur in Deutschland und in der Türkei“ oder  „Nevsehir Cumhuriyet Ilkögretim Okulu & GSG“.
Bei Tagesausflügen nach Münster und Köln konnten unsere Gäste die deutsche Kultur und das Stadtleben noch besser kennen lernen.
Die Präsentation der Projektergebnisse wurde musikalisch begleitet durch das Gitarrenspiel und den Gesang deutscher und türkischer Lehrerinnen und Lehrer. Es war ein informativer und schöner Tag.

Unsere Partnerschaft mit der Cumhuriyet Ilkögretim Okulu in Nevsehir besteht seit 2005. Die gegenseitigen Besuche der Schüler- und Lehrerdelegation finden jährlich statt.

Im Jahr 2010 waren wir mit circa 30 Schülerinnen und Schülern sowie und 4 Lehrerinnen und Lehrern zu Gast in Nevsehir. Neben einer Gruppenarbeit am Projekt „Die kappadokische Region“, haben wir unterirdische Städte in Kaymakli und Ürgüp be-sucht, die Naturwunder „Tuffsteine“ besichtigt, in Avanos selber Vasen aus Erde her-gestellt, die Sehenswürdigkeiten der Stadt Nevsehir erlebt sowie türkisches Essen und die Gastfreundschaft unserer Partnerschule genossen.

Zum Seitenanfang