"Stärken entdecken - Leistung erzielen"

Schüler/innen wollen ihre Potentiale erkennen und ausschöpfen. Wir unterstützen sie darin, gemeinsam und eigenverantwortlich mit Neugier und Zuversicht zu lernen, um sich zu reflektierten und lebenstüchtigen Persönlichkeiten zu entwickeln. Wir fördern ihre Lern- und Leistungsbereitschaft auf dem Weg zu individuell bestmöglichen Abschlüssen.

An der GSG Lünen wird in allen Klassen 5 und 6 Förderunterricht Sprache FUS angeboten. Diese Sprachförderung:

  • ist für alle Kinder der Klassen 5 und 6 verpflichtend
  • wird in zwei Unterrichtsstunden pro Woche von ausgebildeten Fachlehrerinnen und Fachlehrern erteilt
  • basiert auf einer individuellen Sprachdiagnostik
  • wird in klassenübergreifenden Kleingruppen unterrichtet
  • setzt für einzelne Kinder unterschiedliche individuelle Fördermaterialien ein.

foerdern 1dienen der individuellen Förderung in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen. In der Gymnasialen Oberstufe der Geschwister-Scholl-Gesamtschule können sie in der Einführungsphase (E / Jg. 11) und in der Qualifikatinsphase 2 (Q2 / Jg. 13) angewählt werden, sie sind integraler Bestandteil des Fächerangebotes der Schule.

Ein spezielles Konzept für die "neuen 11er"foerdern 3

Bei SchülerInnen, die in der Gymnasialen Oberstufe der GSG beginnen, steht zunächst das Fördern im Fordergrund, kommen diese SchülerInnen doch zumeist von Real-, Sekundarschulen sowie von der GSG

Go to Top