Unsere Angebote

Die Schülerinnen und Schüler des 7. und 8. Jahrgangs nehmen verpflichtend an einer selbst gewählten Arbeitsgemeinschaft teil, ab dem 9. Jahrgang ist eine AG-Wahl freiwillig.

Kanu-AGZirkus-AG Einrad-AG

Die Arbeitsgemeinschaften finden einmal in der Woche nachmittags in 2 Schulstunden statt und sind in der Regel klassen- und jahrgangsübergreifend.

Viele Arbeitsgemeinschaften gehören zum festen Bestand und stehen jedes Jahr zur Wahl.
Ohne tatkräftige Unterstützung von Vereinen und vor allem von engagierten Eltern wären etliche Arbeitsgemeinschaften nicht möglich.

Die Roboter-AG "Schollibotics"

Seit Sommer 2010 gibt es an der GSG Lünen für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 eine Roboter-AG. Mit Hilfe der Lego-Technik tüfteln die Jungen und Mädchen an computergesteuerten, selbstgebauten Robotern, die unterschiedliche Aufgaben ausführen müssen.

Die 'Schollibotics-AG' nimmt regelmäßig an Wettbewerben teil...

Die Kanu-AG findet für alle Jahrjänge 5-10 immer dienstags statt, damit junge und alte 'Frösche' gemeinsam paddeln können. Sie beginnt um 14 Uhr, Treffpunkt ist die Garage. In der Regel dauern unsere AG-Treffen bis 17.30 Uhr, im Winter bis 16 Uhr.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser AG sind der Jugendschwimmschein Bronze und viel Spaß an einer Wassersportart in freier Natur.

 Logo SchulimkereiWie hat es angefangen?

1995 begann alles. Ein Imker aus Lünen stellte der GSG kostenlos ein Bienenvolk zur Verfügung. Dieses wurde im Schulgartenhaus untergebracht.

Schulsanitätsdienst

Seit dem Schuljahr 2013/14 bietet die GSG Lünen in Zusammenarbeit mit dem DRK Lünen eine Arbeitsgemeinschaft "Schulsanitätsdienst" für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10 an.

Go to Top